Treffen in Dinkelsbühl

 

Liebe Schorstner und Freunde der HOG Schorsten.

 

Am Pfingstsonntag den 20.05. treffen wir uns auch dieses Jahr wieder im "Caffee Restaurant Meisers", Weinmarkt 10, Dinkelsbühl.

Das Motto dieses Jahres „Kultur schafft Heimat und Zukunft“

 

Festredner bei der politischen Kundgebung am Pfingstsonntag wird voraussichtlich der neue Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, Armin Laschet, sein. Neben den ständigen Mitausrichtern wird der Landesverband Bayern den Heimattag 2018 mitgestalten und besondere Akzente setzen. Daher werden aus diesem Anlass bayerische Politiker zum Heimattag eingeladen. Mit Sicherheit werden auch viele bayerische Kreisgruppen und deren Kulturgruppen den Trachtenzug verstärkt bereichern. Als Brauchtumsveranstaltung wird das Mundartstück „Mariechen tanzt“ von Doris Hutter aufgeführt.

 

Neben einer Ausstellung des Malers Radu-Anton Maier aus Fürstenfeldbruck ist vom Landesverband Bayern auch eine Ausstellung geplant, in der verschiedene Handwerke aktiv vorgestellt werden. Fest steht jetzt ­bereits die Teilnahme der Siebenbürger Blaskapelle Augsburg am Pfingstsamstag mit einem Platzkonzert sowie einem Tanzabend. Als besonderes Highlight findet am Pfingstsonntag ein Platzkonzert der vereinigten siebenbürgisch-sächsischen Blaskapellen aus Bayern statt. Für den Pfingstsonntagabend ist ein gemeinsames Singen bekannter Lieder vor der Schranne geplant.
 

Bundeskulturreferat, Siebenbürgisch-Sächsische Jugend in Deutschland, Carl-Wolff-Gesellschaft und die Gemeinschaft Evangelischer Siebenbürger Sachsen und Banater Schwaben im Diakonischen Werk der EKD e.V. (Hilfskomitee) betreuen traditionell weitere Programmpunkte des Heimattags 2018.

 

Hinweis übernommen aus der Siebenbürger Zeitung, erstellt von Reiner Lehni.

 

Hier finden Sie uns

HOG Schorsten
Michael Barth

bei FUNDAX GmbH
Kolumbusstr. 1
71063 Sindelfingen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 7031 387273

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.